Zeltwäsche

wird maschinell in großen Waschmaschinen mit speziellen Waschprogrammen durchgeführt. Zelte bis zu 100 kg können so bearbeitet werden.

Waschverfahren und modernste Hilfsmittel wählen wir in Hinblick auf …

  • gute Schmutzentfernung,
  • Gewebeschonung und
  • Verträglichkeit mit der Imprägnierung

… die Imprägnierung hat bei uns oberste Priorität!

Wir setzen daher bei der Wäsche generell keine Tenside ein. Wir vermeiden so zuverlässig Tensidrückstände, welche die Imprägnierung beeinträchtigen würden.

Für die Imprägnierung der Zelte verwenden wir je nach Art und Material des Zeltes hochwertige Imprägniermittel auf Paraffin- oder Flourcarbonbasis.

Gerne senden wir Ihnen zu diesem Thema unseren Flyer „Zeltwäsche“ zu.